inhalte werden geladen

 

b12 wird im januar 2019 alle künstler/kompanien die eine vorstellung zeigen und die orte/daten/Zeiten bekannt geben.

 

details für ticketreservierungen für alle b12 vorstellungen findest du in der menüleiste unter vorstellungen/ticketreservierungen oder unter preise/ticketreservierungen. wir nehmen ticketreservierungen für vorstellungen ab dem 5. mai 2019 entgegen!

 

wir freuen uns auf unser allerneustes format: künstler werden eingeladen ein abendfüllendes stück das sie entworfen haben zur aufführung zu bringen. das gibt euch die möglichkeit eine andere perspektive der workshoplehrer zu erleben.

 

dieses format zelebriert die architektonische autorität und versetzt dich in den schock des neuen. wir haben uns mit dem neuesten club zusammengetan um das aufeinanderprallen von talent und raum zu ermöglichen. beobachte, wie sich synergien entfesseln und erfahre eine site specific show in diesem club, die du so noch nicht gesehen hast.

 

hattest du gedacht du kannst einfach nach den workshops nach hause gehen und dich entspannen? nicht wirklich! an machen tagen hast du nämlich die möglichkeit zeuge eines besonderen events zu sein: deine lehrer in ihren eigenen stücken in einer studio showing zu erleben! welten kollidieren, wenn b12 bis zu drei choroegrafen ihre kreativen kräfte an einem abend entfalten läßt.

 

tänzern wird die möglichkeit gegeben, zusammen mit einem choreografen eingehend zu arbeiten um eine idee zu recherchieren. jedes 'performance project' ist auf ca. 17 teilnehmer begrenzt. die 'performance projects' laufen über 13 tage. als abschluss werden sie anschliessend zusammen im dock 11, einem theater in berlin-mitte, drei mal präsentiert.